Mittwoch, 18. Juni 2014

Arvelle

Arvelle ist ein Online-Shop für diverse Medien -Bücher, Horbücher, CDs, DVDs, Software, Kalender, kleine Spiele wie beispielsweise Quizkarten und Puzzle - vor allem aber für Bücher. Bei den meisten Bücher handelt es sich um Mängelexemplare. Diese Bücher erhalten Sie bei Arvelle meist mit einem Nachlass von 40% bis 90%. Echt toll, nicht wahr? :-) Hier findet aber auch Neuware.
   Und noch etwas : Ab einen Bestellwert von 30 Euro kann man sich ein oder mehrere Bücher aus einer bestimmten Liste als Geschenk aussuchen.
   Da ich sehr gerne Krimis lese, finde ich diese Angebote wirklich sehr verlockend:
 Wer den Tod begrüßt / Wer das Feuer sucht - nur für 1,00 EUR
Der Mann, der kein Mörder war  - für 4,50 EUR
Gotteslohn - für 1,95 EUR  ( ihr spart 6,05 EUR (75%) )

 Besonders interessant sind für mich immer die Aktionspakete:
   Krimi-Aktionspaket: John Grisham, Stephen King, Michael Connelly   - nur für 18,99 EUR (ihr spart 42,98 EUR (69%) !!!
 Krimi-Aktionspaket: Robert Harris, Mary Higgins Clark, Sandra Brown - nur für 18,99 EUR (ihr spart 40,98 EUR (68%) !!!
     
      Bezahlen:
      Das geht über Amazon Payments, Paypal, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift oder SOFORT Überweisung. 
       
      Versand:
      Die Versandkosten betragen innerhalb von Deutschland 2,95€ .
      Ab einem Bestellwert von 19,- Euro fallen aber für die Lieferung innerhalb Deutschlands keine Versandkosten an.
     
      Meine Erfahrungen: 
      Seit mehr als einem Jahr bin ich bei Arvelle Kunde und bin sehr zufrieden mit Bestellabwicklung und Lieferzeiten.  
      Und ich find auch dafür, dass die Bücher Mängelexemplare sind, sind sie in einem guten Zustand.Also wenn ihr Mängelexemplare mögt, dann ist Arvelle ein gute und zuverlässige Kaufmöglichkeit. Es lohnt sich also wirklich dort mal reinzuschauen! 
             
     Ein Tipp:  
     Arvelle veranstaltet gerade ein Gewinnspiel für Blogger : Schreibt einen Blog-Beitrag über Arvelle und erhaltet einen Arvelle-Gutschein im Wert von 25.- Euro 
     
    
   
  
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen